Produkt finden Close
Service-Chat

Unsere Referenzen

MLL-Hamburg

Abford House „The Peak“, London

Bürogebäude

Das Abford House in London bildet ein imposantes, aufmerksamkeitsstarkes Gebäude im Zentrum der Millionenstadt. Seine ungewöhnliche Bauweise zieht unweigerlich Blicke auf sich.

Ein Eyecatcher ist hierbei das Dach. Aus nahezu schwebend wirkenden, elliptischen Großlamellen wurde eine Dachkonstruktion entwickelt, die es in sich hat. Diese Lamellen sind Sonderanfertigungen. Jede Lamelle ist hierbei ein Unikat. Diese haben eine Spannweite bis zu 7.50 m und freie Auskragungen von über 3 m. Um den schwebenden Charakter darzustellen, wurden die Befestigungen an der Stahlunterkonstruktion so dezent wie möglich angebracht. Dafür wurde das Lamelleninnere von MLL-HAMBURG umkonstruiert, sodass die Zug- und Druckstäbe zur Befestigung integriert werden konnten. Die Lamellen sind versehen mit unterschiedlichen Shifterschnitten (d.h. schiefe Gehrungen, ähnlich wie beim Bau einer Pyramide). Jede Lamelle hat dadurch auch ihren eigens hergestellten Deckel bekommen. Insgesamt wurden für die Dachkonstruktion ca. 40 Tonnen Aluminium Großlamellen verbaut.

Sonnenschutz

  • Sonal D-320B
  • Dachkonstruktion: horizontal starr, Sonderkonstruktion
  • Maße: B: 320 mm x H: 150 mm
  • Max. Spannweite: ca. 7600 mm
  • Oberfläche: Eloxal E6 / EV1 nach britischem Standard
  • Montage: Über Systemhalter / Systemprofile
  • horizontal / vertikal, starr
  • Sonnenschutz
  • Beschattung vom Dach
  • Beschattung vorm Fenster
  • Beschattung an der Fassade
  • Gestaltungselement am Gebäude

Unsere Zufriedenen Kunden

Wetterschutz

Autohaus Skoda, München

MLL-Wetterschutz | Systemtyp: 775XL

Wetterschutz

Gosch am Kliff, Sylt - Neubau Fischrestaurant

MLL-Wetterschutz | Systemtyp: 621

Wetterschutz

Technikeinhausung Zeppelin, Garching

MLL-Wetterschutz | Systemtyp: Technikeinhausung

Wetterschutz

Lüfterhaube-Victoria, Düsseldorf

MLL-Wetterschutz | Systemtyp: 625